Stadt Wernau

Seitenbereiche

Logo Quadrium Wernau

Volltextsuche

  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     
  •  
     

Kräuterstempel

Kräuterstempelmassage

Die Kräuterstempelmassage ist eine überlieferte traditionelle ostasiatische Massage. Die Massage erfolgt mit Stoffsäckchen, die mit Heilkräutern gefüllt werden. Durch die Erwärmung in heißem Öl entlockt man den Kräutern ihren Duft und ihre Wirkstoffe. Körper, Geist und Sinne erleben bei der Anwendung ein ganzheitliches Wohlfühlerlebnis. Die Massage regt die Zellerneuerung, die Zellregeneration und die Entgiftung und Entschlackung an. Sie hilft, das Immunsystem zu stärken, das Nervensystem und die Muskulatur zu entkrampfen. Massiert wird mit selbst hergestellten Kräuterstempeln aus Biokräutern.

Basische Kräuterstempelmassage

Speziell für die warme Kräuterstempelmassage hat Dr. Peter Jentschura eine hautstärkende und hautreinigende Rezeptur mit zwölf erlesenen Kräutern entwickelt. Vor der Kräuterstempelmassage wird eine leichte Salz-Öl-Massage durchgeführt, die einen angenehmen Peelingeffekt bewirkt. Dabei werden hochwertige hautpflegende Öle mit dem basisch-mineralischen Salz verwendet. Die durchblutungsfördernde Peelingmassage mit dem Ingweröl in Kombination mit dem basischen Salz bereitet die haut optimal auf die Kräuterstempelmassage vor. Mit den anfangs heißen und später warmen Kräuterstempeln wird der ganze Körper mit sanften kreisenden Bewegungen massiert. Diese Anwendung pflegt die Haut auf besondere Art und Weise, die Durchblutung wird angeregt und der wunderbare Geruch der erlesenen Kräutern bereitet ein unvergleichlich entspannenden Wohlfühlerlebnis. Basische Kräuterstempelmassage nach Dr. Peter Jentschura Entschlackende Salz-Ingweröl-Massage gefolgt von warmen Kräuterstempeln 60 Minuten zzgl. Nachruhephase 67,00 Euro.

Öffnungszeiten Wellness

Montag bis Donnerstag:
10:00 Uhr bis 22:00 Uhr
Freitag und Samstag:
10:00 Uhr bis 23:00 Uhr
Sonntag:
10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Öffnungszeiten Bäder

Hallenbad Freibad