Bevölkerung: Stadt Wernau

Seitenbereiche

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkte: Familien Senioren Wirtschaft Hilfen

Hauptbereich

Bevölkerung

Beim Zusammenschluss von Pfauhausen und Steinbach im Jahr 1938 hatte das neu gegründete Wernau keine 3.000 Einwohner. Nach dem Krieg nahm dann die Bevölkerungsentwicklung fast sprunghafte Züge an. Von 3.839 Einwohnern im Jahr 1946 stieg die Bevölkerung bis ins Jahr 1973 auf 13.028 Einwohner. In den 80er Jahren ging dann diese Zahl wieder zurück, so hatte Wernau nach der Volkszählung im Jahr 1987 nur noch 11.765 Einwohner. Durch die Ausweisung weiterer Baugebiete und der Schaffung neuer Bauflächen im innerstädtischen Bereich stieg dann in den Folgejahren die Einwohnerzahl wieder auf bis 12.550 Anfang des neuen Jahrtausends an.

Nach einer erneuten Erhebung zum 31.12.2019 sind derzeit 12.303 Einwohner in Wernau gemeldet.

Weitere Informationen zum Thema Bevölkerung erhalten Sie unter www.statistik-bw.de.