Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkte: Familien Senioren Wirtschaft Hilfen
Mediathek:

Mediathek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Hauptbereich

Aktuelles

Lesezeit über die Feiertage....

Autor: Bücherei
Artikel vom 07.12.2018

Ein bisschen Zeit zum Lesen! Das wünschen wir mit diesen neuen Familienromanen:

 

 Berkel, Christian: Der Apfelbaum : Roman - Berlin : Ullstein, 2018. - 413 Seiten

Das Liebespaar Sala und Otto wird durch den Krieg getrennt, denn Sala hat jüdische Wurzeln. Zusammen mit dem gemeinsamen Kind muss sie fliehen. In den 1950er-Jahren kehrt sie nach Berlin zurück und sucht nach Otto. Christian Berkel erzählt die Geschichte seiner Familie über drei Generationen hinweg.

 Archer, Jeffrey: Traum des Lebens : Roman /Heyne Verlag, 2018.

Leningrad, 1968. Nach der KGB betriebenen Ermordung seines Vaters flieht der junge Alex Karpenko mit seiner Mutter Elena 1968 per Handelsschiff außer Landes. Als blinde Passagiere versteckt, stehen sie vor der Wahl, nach England oder in die USA zu gelangen.

 Speck, Daniel: Piccola Sicilia : FISCHER Taschenbuch, 2018.

Ein sonniger Herbsttag auf Sizilien. Schatztaucher ziehen ein altes Flugzeug aus dem Meer. Die deutsche Archäologin Nina findet auf der Passagierliste ihren Großvater Moritz, der seit dem Zweiten Weltkrieg als verschollen galt – das große Geheimnis ihrer Familie. Seine Abwesenheit hat eine Wunde hinterlassen, die über drei Generationen reicht. Überraschend begegnet Nina auf Sizilien einer fremden Frau, die behauptet, Moritz’ Tochter zu sein. Hatte er eine zweite Familie?

 Riley, Lucinda: Die Mondschwester: Goldmann, 2018.

Tiggy d'Aplièse weiß, dass sie adoptiert wurde, doch wo ihre Wurzeln liegen, weiß sie nicht. In einem Brief ihres verstorbenen Vaters schickt dieser Tiggy nach Andalusien, wo die junge Frau sich auf die Suche nach ihrer Vergangenheit begibt ...  (Band 5 der 7 Schwestern Reihe)

 Hess, Annette: Deutsches Haus : Roman Berlin : Ullstein, 2018
Die 24-jährige Eva Bruhns nimmt als Polnisch-Übersetzerin am ersten Auschwitzprozess der Nachkriegszeit teil. Durch die Reaktion ihrer Eltern, einfacher Wirtsleute, und lange verschüttete Kindheitserlebnisse wird ihr klar, dass ihre eigene Familie in die Vorgänge im Vernichtungslager verstrickt war.

 Duve, Karen : Fräulein Nettes kurzer Sommer : Roman -  Köln : Galiani Berlin, 2018
Ein aufregender Sommer im Leben einer jungen Frau. Man schreibt das Jahr 1820 und "Nette", die damals schon bekannte Dichterin Annette von Droste-Hülshoff, muss sich zwischen zwei Verehrern entscheiden!

 Korn, Carmen : Zeitenwende : Roman -  Reinbek bei Hamburg : Kindler, 2018
Henny Unger feiert ihren 70. Geburtstag. Mit dabei, wie seit vielen Jahren schon, sind ihre Freundinnen Käthe, Lina und Ida. Doch auch die Kinder und Enkelkinder der vier Frauen sind bei dem Fest anwesend, denn auch die Nachkommen sind zu Freunden geworden ... Abschlussband der Jahrhundert-Trilogie.