Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkte: Familien Senioren Wirtschaft Hilfen
Mediathek:

Mediathek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Wernauer Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Beginn der Fairen Woche 2019

Beginn der Fairen Woche 2019

Datum 13.09.2019 bis 27.09.2019
Uhrzeit Ganztägig
Veranstalter: Veranstalter Lenkungsgruppe Faire Stadt Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Quadrium, Bürgerbüro
Kategorien Sozial & Fair, Und sonst

Beginn der bundesweiten Fairen Woche: 13. – 27. September 2019

An der bundesweiten Aktion „Faire Woche“ ist auch Wernau wieder beteiligt – inzwischen als Fairtrade-Stadt ausgezeichnet. Die Wernauer Bürger*innen werden in der Fairen Woche auf verschiedene Weise von der Lenkungsgruppe „Fairer Handel in Wernau“ und von der Aktionsgruppe der Katholischen Gesamtkirchengemeinde „Fairer Welthandel“ angesprochen. Die Bürger*innen können sich informieren, worum es beim Fairen Handel geht, was er fördert und was er bewirkt. Sie können Waren aus dem Fairen Handel kennen lernen, erwerben und teilweise auch verkosten.

 

„Gleiche Chancen durch Fairen Handel“.

Unter diesem Motto beschäftigt sich die Aktionswoche 2019 mit der Herausforderung der Geschlechtergerechtigkeit. Vor allem Frauen haben im Globalen Süden weniger Zugang zu Bildung, weniger Chancen auf ein eigenes Einkommen und sind deswegen deutlich häufiger als Männer von Armut betroffen. Der Faire Handel setzt sich seit 50 Jahren für mehr Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern ein – unter anderem durch gezielte Förderung von Frauen, beispielsweise durch einen besseren Zugang zu Bildung sowie zu Produktionsmitteln wie Land und Krediten.

Kunst im Quadrium | Aquarelle von Anita Ulrich

Kunst im Quadrium | Aquarelle von Anita Ulrich

Datum 23.09.2019 bis 22.12.2019
Veranstaltungsort: Anschrift Tagungs- und Verwaltungszentrum im Quadrium
Kategorien Ausstellungen

Impressionen aus Paris und New York sowie allerlei aus heimischen Gegenden: Unter dem Motto "Souvenirs, Souvenirs" zeigt die Stadt Wernau (Neckar) in einer Ausstellung auf den drei Stockwerken des Rathauses im Quadrium Werke von Anita Ulrich.


Das Aquarell ist die Maltechnik, die die Augsburger Künstlerin am meisten fasziniert und für die sie bekannt ist. Seit 35 Jahren befasst sie sich intensiv mit dem Aquarell und reizt es immer weiter aus.
Die Ausstellung ist vom 23. September bis 20. Dezember 2019 zu den Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.

VERA aktiv! Yoga für Senioren

Datum 24.09.2019
Veranstalter: Veranstalter VERA-vernetzt und aktiv im Alter und der TSV Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Musiksaal der Teckschule
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sport

VERA - aktiv!

Yoga für Senioren mit

Julia von Cube

 

Ab Dienstag, 17. September 2019, 10mal,

jeweils von 16.30-17:30 Uhr

im Musiksaal der Teckschule

 

Profitieren Sie von der wohntuenden Wirkung von Yoga, das sich an Ihrem Rhythmus orientiert und Ihnen zu mehr Stabilität und Sicherheit verhilft. Erlagen Sie wieder mehr Beweglichkeit, Schmerzfreiheit, Ausgeglichenheit und Eigenständigkeit. Kräftigen Sie Ihre Muskeln, so dass Sie ihr tägliches Leben mit mehr Vitalität und Wohlbefinden meistern können.

 

Hinweis. Die Übungen können auch im Sitzen auf einem Stuhl ausgeführt werden.

 

Die erste Stunde ist eine Schnupperstunde!

 

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung, eine Decke, Getränke und eine Matte mit.

 

 

Information und Anmeldung bei Julia von Cube (j.voncube(@)gmail.com) oder beim TSV (verein(@)tsv-wernau.de, Tel.: 39379)

Fairer Handel in Wernau – Fairer Warentisch im Bürgerbüro

Fairer Handel in Wernau – Fairer Warentisch im Bürgerbüro

Datum 24.09.2019
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Lenkungsgruppe Faire Stadt Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Quadrium, Bürgerbüro
Kategorien Sozial & Fair, Und sonst

Fairer Handel in Wernau – Fairer Warentisch im Bürgerbüro

Auch an diesem Dienstag können sich die Wernauer Bürgerinnen und Bürger nicht nur durch den präsentierten Warenkorb persönlich von der Vielfalt des Warenangebots des Fairen Handels überzeugen. Am Aktionsstand im Bürgerbürofinden Sie in der Zeit von 9 Uhr - 12 Uhr Gesprächspartner aus der Lenkungsgruppe. Sie sind eingeladen zu einem Tässchen fairen Kaffee und anderen kleinen Kostproben. Sie sind herzlich dazu eingeladen.

VERA mobil! Gewusst wie - leichter Umgang mit den Automaten der Deutschen Bundesbahn

Datum 24.09.2019
Uhrzeit 10:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter VERA - vernetzt und aktiv im Alter
Veranstaltungsort: Anschrift Bahnhof Wernau, Fahrkartenautomat
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Und sonst

 

 

VERA mobil!

 

Gewusst wie – leichter Umgang mit den Automaten der Deutschen Bundesbahn

 

Dienstag, 24.09.2019, 10-11.30 Uhr, Bahnhof Wernau

 

 

 

Ein Mitarbeiter der Deutschen Bundesbahn erklärt

 

den Umgang mit und an dem DB-

 

Fahrkartenautomaten. Es werden

 

Fahrplaninformationen ausgedruckt, Tickets

 

gekauft, Zahlungsoptionen geprüft und Tipps zum

 

unkomplizierten Kauf von Tageskarten im VVS-

 

Bereich gegeben.

 

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

 

 

 

Eine Anmeldung unter Tel.: 07153-9282288 ist

 

unbedingt erforderlich bis spätestens

 

Montag, 23.09.2019.

 

 

 

 

 

 

__________________________

VERA -vernetzt und aktiv im Alter

Datum 25.09.2019
Veranstalter: Veranstalter Katholische Sozialstation Wernau GmbH
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Und sonst

Wir unterstützen Sie bei Fragen rund ums Älterwerden in den Themen: Kommunikation - auch digital, Betreuung & Pflege, Gesundheit, Wohnen und Mobilität (z.B. s´BUSLE).

Sprechen Sie uns an! Wir sind gerne für Sie da.

Ihre VERA-Koordinatorin Andrea Albig

 

VERA-Sprechzeit: immer mittwochs von 9-11 Uhr (und nach Vereinbarung) im VERA-Büro in der Kirchheimer Strasse 20, 73249 Wernau, Tel.: 07153-9282288

Besuch der Bundesgartenschau in Heilbronn

Datum 26.09.2019
Veranstalter: Veranstalter VERA - vernetzt und aktiv im Alter und die Katholische Gesamtkirchengemeinde Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Treffpunkt am Bahnhof
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sozial & Fair

Ausflug zur    Bundesgartenschau nach    Heilbronn

In Kooperation mit der Katholischen Gesamtkirchengemeinde

Am Donnerstag, 26.September 2019

Treffpunkt um 08:00 Uhr am Bahnhof

 

Bleibende Eindrücke vom blühenden Leben verspricht die BUGA 2019 und bietet ihren Gästen am lebendigen Neckarufer eine so vielfältige wie unverwechselbare Kulisse aus malerischen Weinbergen und kraftvollen Industriegebäuden.

 

Wernau ab um 08.32 Uhr, Ankunft in Heilbronn um 10.27 Uhr, Beginn der Führung um 11.30 Uhr.

 

Heilbronn ab um 16.12 Uhr, Ankunft in Wernau 17:57 Uhr.

 

Sparticket der Bahn für Fahrt und Eintritt: 30,00 Euro. Wenn Sie möchten, können Sie mit diesem Ticket auch Ihre Kinder oder Enkelkinder kostenfrei mitnehmen. Dazu kommen die Kosten für die Führung, je nach Teilnehmerzahl zwischen 5-10 Euro (Bezahlung vor Ort).

 

Information, verbindliche Anmeldung und Bezahlung bei Andrea Albig, VERA – vernetzt und aktiv im Alter unter Tel.: 07153-9282288 bis spätestens Montag, 23.09.2019.

Trommelworkshop

Trommelworkshop

Datum 28.09.2019
Veranstalter: Veranstalter Musikschule Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Musikschule im Haus der Musik
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Musikschule

Die Musikschule bietet folgende Tages-Workshops zum Kennenlernen der verschiedenen fortlaufenden Trommelkurse an bzw. zu deren Vertiefung und Ergänzung. Diese finden in der Musikschule im Haus der Musik (Bahnhofsplatz 3, Wernau) statt. 1 Cajon-Grundkurs: Samstag, 28. September 2019, 13.00 bis 16.15 Uhr: Der klassische Einsteiger-Workshop fürs Cajon – es geht ganz von vorne los: Wir lernen und üben die verschiedenen Grundschläge und machen einen musikalischen Streifzug durch Rock und Pop. Recht schnell werden wir mit unseren Rhythmen erste Lieder begleiten können. 2 Afro-Trommeln: Sonntag, 29. September 2019, 13.00 bis 16.15 Uhr: In diesem Workshop geht es um die westafrikanische Djembe (Handtrommel) sowie um die Stocktrommeln Kenkeni, Sangba und Dundun. Wir lernen die Grundschläge und -techniken und werden recht schnell mehrstimmig im Ensemble musizieren können. Lassen Sie sich von der Mehrstimmigkeit der Rhythmen begeistern! 3 Afro-Trommeln für Fortgeschrittene: Sonntag, 29. September 2019, 17.00 bis 20.15 Uhr: Ein Workshop für Afro-Trommler mit Vorkenntnissen: Die Grundschläge an der Djembe – Bass, Open und Slap – sollten bekannt und geübt sein, ebenso wie das Spiel an den Basstrommeln. Wir spielen einen westafrikanischen Rhythmus im Ensemble. Kosten pro Workshop: 34,- € Mindestteilnehmerzahl: 6 Instrumente können mitgebracht oder vor Ort gegen eine geringe Gebühr geliehen werden. Anmeldung: Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Bitte melden Sie sich daher bis spätestens Dienstag, 24. September 2019, direkt bei Carmen Schäfer an – schriftlich per E-Mail an info@tukeke.de oder telefonisch unter der Mobilnummer 0172 1017026. Folgende Angaben sind notwendig: Name, E-Mail-Adresse, erreichbare Telefonnummer, genaue Bezeichnung des Workshops. Infos zu Bezahlung und Ablauf folgen nach Anmeldung.

VERA aktiv! Senioren-Wasser-Gymnastik

Datum 28.09.2019
Veranstalter: Veranstalter VERA - vernetzt und aktiv in die Stadt Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Hallenbad Wernau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Sport

VERA - aktiv!

Senioren-Wasser-Gymnastik mit

Frau Gabriele Sarkowski

Ab Samstag, 21.09.2019, 10mal (bis 30.11.19),

jeweils von 9.30-10.15 Uhr

im Hallenbad Wernau

Die fehlende Schwerkraft im Wasser reduziert die Belastung auf den Körper und es können schonend die Muskulatur und die Gelenke trainiert werden. Durch spezielle Übungen können das Herz-Kreislauf-System sowie die Beweglichkeit gefördert und die Schulung des Gleichgewichts verbessert werden.


Stundeninhalte:

  • Erwärmung im stehtiefen Wasser
  • Abwechslungsreiche und spezifische Übungen zur Kräftigung, Steigerung der Ausdauer, Mobilisierung, Dehnung und Aktivierung des Körpers
  •  Ruhiger Ausklang und Entspannung am Ende


Besonders geeignet für Personen mit Gelenksbeschwerden, Rückenproblemen, Ver-spannungen, geschwächter Muskulatur, Gleich-gewichtsstörungen und Venenproblemen. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich! Von sportlich aktiv bis gesundheitsbewusst - es sind alle herzlich willkommen.

Kosten 79,50 Euro plus 7 Euro Pfand für 10 Kurseinheiten. Maximal 20 Teilnehmer

Anmeldung ab sofort an der Kasse des Hallenbads Wernau, Tel.: 07153-9345-850

Trommelworkshop

Trommelworkshop

Datum 29.09.2019
Veranstalter: Veranstalter Musikschule Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Musikschule im Haus der Musik
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Musikschule

Die Musikschule bietet folgende Tages-Workshops zum Kennenlernen der verschiedenen fortlaufenden Trommelkurse an bzw. zu deren Vertiefung und Ergänzung. Diese finden in der Musikschule im Haus der Musik (Bahnhofsplatz 3, Wernau) statt. 1 Cajon-Grundkurs: Samstag, 28. September 2019, 13.00 bis 16.15 Uhr: Der klassische Einsteiger-Workshop fürs Cajon – es geht ganz von vorne los: Wir lernen und üben die verschiedenen Grundschläge und machen einen musikalischen Streifzug durch Rock und Pop. Recht schnell werden wir mit unseren Rhythmen erste Lieder begleiten können. 2 Afro-Trommeln: Sonntag, 29. September 2019, 13.00 bis 16.15 Uhr: In diesem Workshop geht es um die westafrikanische Djembe (Handtrommel) sowie um die Stocktrommeln Kenkeni, Sangba und Dundun. Wir lernen die Grundschläge und -techniken und werden recht schnell mehrstimmig im Ensemble musizieren können. Lassen Sie sich von der Mehrstimmigkeit der Rhythmen begeistern! 3 Afro-Trommeln für Fortgeschrittene: Sonntag, 29. September 2019, 17.00 bis 20.15 Uhr: Ein Workshop für Afro-Trommler mit Vorkenntnissen: Die Grundschläge an der Djembe – Bass, Open und Slap – sollten bekannt und geübt sein, ebenso wie das Spiel an den Basstrommeln. Wir spielen einen westafrikanischen Rhythmus im Ensemble. Kosten pro Workshop: 34,- € Mindestteilnehmerzahl: 6 Instrumente können mitgebracht oder vor Ort gegen eine geringe Gebühr geliehen werden. Anmeldung: Die Teilnehmerplätze sind begrenzt. Bitte melden Sie sich daher bis spätestens Dienstag, 24. September 2019, direkt bei Carmen Schäfer an – schriftlich per E-Mail an info@tukeke.de oder telefonisch unter der Mobilnummer 0172 1017026. Folgende Angaben sind notwendig: Name, E-Mail-Adresse, erreichbare Telefonnummer, genaue Bezeichnung des Workshops. Infos zu Bezahlung und Ablauf folgen nach Anmeldung.