Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkte: Familien Senioren Wirtschaft Hilfen
Mediathek:

Mediathek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Hauptbereich

Veranstaltungskalender

Wernauer Veranstaltungen

Zeitraum

Kategorie

Aktion in der Klinik Kirchheim: Jeder kann Leben retten

Datum 17.09.2018 bis 20.09.2018
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 00:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Medius Kliniken
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Und sonst

Leben retten ist einfach – jeder kann es! Dies zeigt ein Team der medius KLINIK KIRCHHEIM vom 17. bis 20. September 2018 nachmittags von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr im Foyer der Klinik (Eugenstraße 3, 73230 Kirchheim unter Teck). „Oftmals sind viele Menschen im Ernstfall überfordert, weil sie zuerst an die stabile Seitenlage oder den Wechsel zwischen Herzdruckmassage und Mund-zu-Mund-Beatmung denken. Dass eine Herzdruckmassage ausreicht, wissen viele nicht. Man kann nichts falsch machen.“, weiß Thorsten Lukaschewski, Chefarzt der Klinik für Anästhesie in Kirchheim.

Auch ohne Ersthelferkenntnisse ist es einfach, Leben zu retten: „Prüfen. Rufen. Drücken!“ lautet die Devise: Prüfen, ob die Person noch atmet. Unter der europaweit gültigen Notrufnummer 112 den Rettungsdienst rufen. Fest und mindestens 100 Mal pro Minute in der Mitte des Brustkorbs drücken und nicht aufhören, bis Hilfe eintrifft. „Mit der Erhöhung der Wiederbelebungsrate durch Laienhelfer könnten in Deutschland jährlich ca. 5.000 Menschenleben gerettet werden“, erinnert Lukaschewski.

Alarmierend ist die Beobachtung, dass andernorts wesentlich mehr Laien erfolgreich Erste Hilfe leisten. Werden in Deutschland bei Herzstillstand nur in 17 Prozent der Fälle von Laien Wiederbelebungsmaßnahmen vor dem Eintreffen des Rettungsdienstes unternommen, geschieht dies in Norwegen in drei von vier Fällen. "Das kann nur an mangelnder Information liegen. Deshalb wollen wir mit dieser Aktion den Besuchern die Angst nehmen."

Jeder kann in die Lage geraten. Der plötzliche Herztod ist mit schätzungsweise bis zu 100.000 Fällen pro Jahr eine der häufigsten Todesursachen in Deutschland. Gerade bei einem Herzstillstand ist es unerlässlich, schnell zu handeln: Bereits drei Minuten nach einem Herzstillstand wird das Gehirn nicht mehr genügend mit Sauerstoff versorgt – es treten unumkehrbare Schäden auf. Mit einer einfachen Herzdruckmassage kann der Restsauerstoff im Blut zirkulieren und so bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes die Überlebenswahrscheinlichkeit entscheidend erhöhen.

Die Teilnahme an der Aktion ist kostenlos und alle Interessierte sind herzlich eingeladen, aktiv zu werden, um ihre Kenntnisse aufzufrischen oder neu zu erlernen.

VERA mobil! s`BUSLE

Datum 20.09.2018
Uhrzeit 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Vera-vernetzt und aktiv im Alter
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Und sonst

Einkaufsfahrten für Seniorinnen und Senioren immer dienstags und donnerstags von 9.00 -12.00 Uhr.

S`BUSLE holt Sie direkt an der Haustüre ab und bringt Sie zum Haltepunkt Ihrer Wahl in Wernau. Sie sprechen die Abholung direkt mit unserem ehrenamtlichen Fahrer ab. So können Sie sich Ihre Zeit frei einteilen und bleiben mobil und eigenständig. Gerne auch mit Rollatoren und Gehilfen. Ein Spendenkässle steht im BUSLE bereit. Anmeldung am Vortag bis spätestens 12 Uhr unter Tel.: 07153 – 9 28 22 88.

Lange Saunanacht mit Eröffnung des neuen Dampfbads

Datum 21.09.2018 bis 22.09.2018
Veranstalter: Veranstalter Stadt Wernau | Wernauer Bäderbetriebe
Veranstaltungsort: Anschrift Wellness-Landschaft im Quadrium
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Wellness / Hallenbad / Freibad

- Neueröffnung des Dampfbaus nach Umbau
- Kostenlose Traubenkernmaske für das Dampfbad (solange der Vorrat reicht)
- Schnuppermassagen im Hamam (Ali Nakbi)
- Duftreisen und Klangschalen-Aufgüsse
- Special an der Casablanca-Bar: Gefüllte Tortillas

Schadstoffsammlung

Datum 21.09.2018
Uhrzeit 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Abfallwirtschaftsbetrieb
Veranstaltungsort: Anschrift Fest- und Ausstellungsgelände im Neckartal
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Und sonst

Alle Haltepunkte und Termine des Schadstoffmobils sind im Müll-Kalender 2018 aufgeführt oder können über die Homepage des Abfallwirtschaftsbetriebes, www.awb-es.de unter „Abfallinfo/Problemstoffe“ abgerufen werden.

 

 

Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren

Vorlesetreff für Kinder ab 4 Jahren

Datum 21.09.2018
Uhrzeit 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Stadtbücherei Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Stadtbücherei Wernau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Bücherei, Kinder

Lesepaten der Stadtbücherei stellen Bilderbuchgeschichten für Kinder ab 4 Jahren vor. Im Anschluss eine gemeinsame Aktion, es wird gemalt oder gebastelt.

 

 

Café & mehr

Datum 22.09.2018
Veranstalter: Veranstalter Stiftung Lebensfreude, Lebensqualität und Würde
Veranstaltungsort: Anschrift Seniorenzentrum St. Lukas
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Feste & Feiern

Café & mehr - mit selbstgemachten Kuchen und Torten.

Jeden Samstag von 14.30-17.00 Uhr im Foyer des Seniorenzentrums St. Lukas.

An jedem 1. Samstag des Monats mit Musik, Theater und Kultur.

An diesem 1. Samstag fährt auch das BUSLE zum Café & mehr. Wenn Sie mitfahren möchten, melden Sie sich bitte unter Tel.: 07153-9282288 bis spätestens Donnerstag 12 Uhr vor der Veranstaltung an.

Der Reinerlös kommt der Stiftung "Lebensfreude, Lebensqualität und Würde" zu Gute.

Fairer Handel auf dem Wochenmarkt

Fairer Handel auf dem Wochenmarkt

Datum 22.09.2018
Uhrzeit 07:00 Uhr bis 12:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Aktionsgruppe Fairer Welthandel
Veranstaltungsort: Anschrift Stadtplatz
Kategorien Kirche, Sozial & Fair

Verkauf und Info

Kindersachenmarkt im Quadrium

Datum 22.09.2018
Uhrzeit 14:00 Uhr bis 16:30 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Elternbeirat der KiTa Waldwichtel
Veranstaltungsort: Anschrift Quadrium Wernau
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kinder, Märkte & Messen, Sozial & Fair, Und sonst, Feste & Feiern

KiSaMa im Quadrium Wernau, Sa, 22.09.2018 von 14:00 - 16:30 Uhr

Großer Tischverkauf mit mehr als 120 Tischen auf 2 Ebenen, mit Kinderflohmarkt auf dem Vorplatz des Quadrium und Kuchenbasar der KiTa Waldwichtel. Freuen Sie sich auf selbergebackene Torten und Kuchen, Waffeln, Hotdogs, Fairtrade-Kaffee und regionale und Bio-Getränke.

Für alle Kinder gibt es ein kostenfreies Glücksrad, jeder Dreh gewinnt!

Einlass für Schwangere und Rollstuhlfahrer um 13:30 Uhr

Veranstalter: Elternbeirat der KiTa Waldwichtel. Infos unter www.elternbeirat-waldwichtel.de/5.html

Adresse:
Kirchheimer Str. 68-70
73249 Wernau

Sozialausschuss und Gemeinderatsitzung

Datum 24.09.2018
Veranstalter: Veranstalter Stadtverwaltung Wernau
Veranstaltungsort: Anschrift Quadrium Wernau, Bürgersaal
Kategorien Sitzungen

Informationen zur Tagesordnung und den Sitzungsunterlagen finden Sie hier

Puppentheater

Datum 24.09.2018
Uhrzeit 16:00 Uhr
Veranstalter: Veranstalter Figurentheater Phantasia
Veranstaltungsort: Anschrift Kleiner Saal Stadthalle im Quadrium
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Kategorien Kinder, Theater

Puppentheater

Mascha und der Bär

ab 2 Jahre