Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Themenschwerpunkte: Familien Senioren Wirtschaft Hilfen
Mediathek:

Mediathek

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Hauptbereich

Rathaus Aktuell

WeSpen-Lauf beim Wernauer Maimarkt

Autor: Schmid
Artikel vom 16.04.2019

Nicht um Punkte und Medaillen, sondern um eine gute Sache geht es beim Wernauer Spendenlauf, kurz WeSpen-Lauf. Zum fünften Mal stellt der Ortsverband der Freien Wählervereinigung die Benefiz-Aktion auf die Beine. Dieses Mal im Rahmen des Wernauer Maimarkts des Bunds der Selbständigen (BDS), der am verkaufsoffenen Sonntag, 12. Mai stattfindet. In Kooperation mit VERA –vernetzt und aktiv im Alter findet neben dem Hauptlauf ein Rollatoren-Lauf statt. Ziel der Veranstaltung ist es, Spenden für einen geplanten Jugendtreff im Neckartal mit Sitzgelegenheiten und einer Überdachung zu erlaufen. Mit den erlaufenen Spendengeldern soll ein Teil der Baukosten des Projekts gedeckt werden.  

Erstmals mit Rollatoren-Lauf 

Vor acht Jahren wurde das Jugendhaus Kiwi mit Spenden des Benefiz-Laufs bedacht. 2013 die Jugend der Freiwilligen Feuerwehr Wernau, im Jahr 2015 das Jugendrotkreuz Wernau und 2017 der Wernauer Senioren- und Bürgerbus „s’Busle“. „Diesmal wollen wir die junge Generation in Wernau unterstützen“, sagt der Vorsitzende der Freien Wählervereinigung Wernau, Axel Schambier. Das gespendete Geld soll dieses Mal dem geplanten Jugendtreff bei der Skater-Anlage beim Sport- und Freizeitgelände im Neckartal zukommen. 

Start und Ziel des WeSpen-Laufs 2019 rund um die BFT-Tankstelle an der Kirchheimer Straße (Parkplatz ehemaliges „Bruzzelstüble“). Die Ortsdurchfahrt ist in diesem Bereich gesperrt. Die Laufstrecke führt über die Kirchheimer Straße bis zur Kreuzung Hauptstraße/Ziegelstraße bei der Uhr. Die Strecke geht über eine Runde von 650 Metern und kann im Zeitraum einer Stunde immer wieder gelaufen werden. Gestartet werden kann von 14.30 Uhr bis 15.30 Uhr. In diesem Zeitraum startet, wer möchte, in diese Runde und dann in die nächste Runde, und die nächste. Die Strecke verläuft ohne größere Steigungen. Gezählt wird jede Runde, die bis 15.45 Uhr im Ziel beendet wird.

Als Einstimmung auf den Lauf findet von 13.30 Uhr und 14.30 Uhr ein kostenloses Aufwärmtraining statt.  

Teilnahme und Anmeldung 

Jeder kann mitlaufen, ob groß oder klein, dick oder dünn, alt oder jung, sportlich oder untrainiert. Einzelpersonen, Vereine, Organisationen, Firmen, Gruppen oder Sponsoren können sich am WeSpen-Lauf beteiligen. Informationen und Anmeldung bis spätestens 5. Mai 2019 an E-Mail oder direkt am Veranstaltungstag in der Zeit von 13 Uhr bis 14 Uhr am Startpunkt. Für Laufgruppen, die sich vorab anmelden, werden die Laufkarten vorbereitet, die dann am Tag des Laufes abgeholt werden können. Es ist ein extra Tisch für „angemeldete Läufer“ angeschrieben. 

Die Teilnahme am WeSpen-Lauf ist kostenlos.

Sponsoren des WeSpen-Laufs 2019

Der WeSpen-Lauf wird unterstützt von: Gemeinschaftspraxis Dr. med. Jürgen Haas und Dr. med Hannelore Schneider | Bistro City | Rainer Münch Gartenbau | Steine+mehr | Bosch BKK | Berg‘sche Apotheke | Fitness Oase | Central-Apotheke Wernau | Hotel Maitre | Caravantechnik Wernau | Insektenschutz Mayer | E Service Stefan Kübler GmbH | Helen Doron - Sprachschule Wernau | Debatex Baumann GmbH | Fahrschule Rüttinger | Lackiererei Mayer | Adolf Stuckateurbetrieb | Fliesen Lanzinger | Bäckerei Hunn | BDS Wernau | VERA vernetzt und aktiv im Alter | DRK Wernau | Freiwillige Feuerwehr Wernau | Volksbank Plochingen

Text: Sylvia Schmid | Foto: Stephan Jorda, Archiv