Stadt Wernau (Druckversion)
info

Was kann ich tun, wenn die Straßenbeleuchtung defekt ist?

Helfen Sie mit und informieren Sie uns, wenn die Beleuchtung in Ihrer Straße defekt ist. Entweder über eine Schadensmeldung per Internet, per Fax unter Telefonnummer07153 9345-635 oder rufen Sie uns einfach unter der Telefonnummer Telefonnummer07153 9345-650 an. Die Wartung und Reparatur der Straßenbeleuchtung erfolgt durch die EnBW, turnusmäßig neun Mal pro Jahr. Haben Sie bitte Verständnis, dass nicht jede Störung sofort behoben werden kann. Wenn sich allerdings durch den Ausfall der Leuchtmittel eine Gefährdung ergibt, kann die Reparatur selbstverständlich vorgezogen werden. Wichtig ist es dann möglichst genau den Standort oder die Art des Schadens zu beschreiben, um entsprechend reagieren zu können. Vielen Dank für Ihre Mithilfe. 

Bürger helfen der Verwaltung

Immer wieder kommt es zu Mängeln und Missständen, die bei der Vielzahl der öffentlichen Einrichtungen fast zwangsläufig sind. Die Stadt Wernau ist um schnelle Abhilfe bestrebt. Dies setzt allerdings voraus, dass wir über einen Mangel informiert werden. Nutzen Sie unser Online-Meldformular! Geben Sie bitte Anschrift, E-Mail Adresse für etwaige Rückfragen an. Wir werden Sie dann über das Vorgehen informieren und hoffen damit zu Ihrer Zufriedenheit beitragen zu können. Ihre Mitteilung, sowie Datum, Uhrzeit und Ihre IP-Adresse wird als E-Mail unverschlüsselt an uns übertragen. Ihre Daten werden selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir speichern sie daher ausschließlich zum Zweck der Kontaktaufnahme mit Ihnen und geben sie nicht an Dritte weiter. Die Angaben von persönlichen Daten geschieht freiwillig.

Schadensmeldung ausfüllen und absenden

Hier können Sie direkt das Schadensformular ausfüllen und an uns senden. Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Schadensmeldung

Schadensmeldung

Michaela Häusler

Telefonnummer 07153 9345-650
Faxnummer 07153 9345-605
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
Raum Raum: 115
http://www.wernau.de/index.php?id=39&no_cache=1