Stadt Wernau (Druckversion)
info

Sterben gehört zum Leben

Der Kontakt zur Seelsorge beim bevorstehenden oder eingetretenen Tod eines Angehörigen kann hilfreich sein, Abschied zu nehmen, Ungesagtes und letzte Dinge zu klären. Die Kirchengemeinden in Wernau bieten hierzu wertvolle Hilfe an. Außerdem hilft der Ökumenische Verein für soziale Aufgaben in Wernau Trauernden durch verschiedene Angebote, ihren Verlust und ihre Erfahrungen zu bewältigen.

Damit Menschen beim Sterben nicht allein sind, begleitet und entlastet in Wernau die Ökumenische Hospizgruppe Schwerstkranke, Sterbende sowie deren Angehörige und Freunde. Die Hospizbewegung engagiert sich dafür, Sterben als wichtigen Teil des Lebens zu verstehen und anzunehmen. Der häusliche Kinderhospizdienst möchte Menschen befähigen, schwerkranke und sterbende Kinder und deren Angehörigen zu begleiten. Das häusliche Kinderhospiz vermittelt ehrenamtliche Helfer (Paten). Eltern die ein Kind verloren haben, werden unterstützt und an Selbsthilfegruppen weitergeleitet.

Adressen

Trauercafé Lichtblick
im Seniorenzentrum St. Lukas
Kirchheimer Straße 20

  • Offenes Treffen mit Kaffee und Gebäck einmal monatlich donnerstags 17:30 Uhr bis 19:00 Uhr. Um Anmeldung wird gebeten.

Leitung:
Harald Haase
Telefonnummer07153 9298060
Telefonnummer0170 7250848
 

Ökumenische Hospizgruppe Wernau

  • Begleitung Schwerkranker, Sterbender und ihrer Angehörigen

Einsatzleitung:
Keplerstraße 1
Telefonnummer0175/2751989  
E-Mail schreiben

Häuslicher Kinder- und Jugend-Hospizdienst

Schlierbacher Straße 23
73230 Kirchheim unter Teck
Telefonnummer07021 9214148
Faxnummer07021 9214119
E-Mail schreiben
Zur Hompage

Standesamt und Wegweiser für Senioren

Sigrid Weiler

Telefonnummer 07153 9345-360
Faxnummer 07153 9345-365
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben

Friedhofsverwaltung

Claudia Kohler

Telefonnummer 07153 9345-202
Faxnummer 07153 9345-205
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
http://www.wernau.de//de/leben-wohnen/trauer-tod/