Stadt Wernau (Druckversion)
info

Mit Handicap in Wernau unterwegs

Menschen mit einer Behinderung sollen sich in Wernau willkommen und wohl fühlen. Wir bemühen uns, Menschen mit Einschränkungen das Ankommen und Bewegen in der Stadt einfacher zu machen.     

Behindertenparkplätze

Alle Behindertenparkplätze im Stadtgebiet finden Sie in unserem Stadtplan.

Fahrgutscheine und Fahrdienste

Fahrgutscheine für Behinderte
Mit dem Fahrdienst fördert der Landkreis Esslingen die Integration von Menschen mit Behinderung, die in ihrer Mobilität stark eingeschränkt sind. Der Fahrdienst kann von Menschen genutzt werden, die das Merkmal „aG“ im Schwerbehindertenausweis haben. Die Teilnahme am Fahrdienst ist einkommensabhängig. Vermögen wird nicht angerechnet, eine Berechnung erfolgt im Einzelfall.

Fahrdienst für Behinderte
Die Aktion Multiple Sklerose Erkrankter (AMSEL) bieten einen Fahrdienst für Menschen mit Behinderung oder Handicap sowie Rollstuhlfahrten, mit oder ohne Rollstuhl an.

Wernauer Seniorenbus s'Busle
Innerhalb der Stadt Wernau bietet die Nachbarschaftshilfe der Katholischen Sozialstation Wernau auf Voranmeldung zweimal wöchentlich Einkaufsfahrten für Menschen ab 60 Jahren. Die Mitnahme von Gehhilfen und Rollatoren ist möglich. Kein Transport von Rollstühlen.

Wernauer Seniorenbus

Fabian Deginus

Amtsleiter
Telefonnummer 07153 9345-300
Faxnummer 07153 9345-305
E-Mail-Adresse E-Mail schreiben
http://www.wernau.de//de/leben-wohnen/inklusion/wernau-barrierefrei/